Süße-Reisen

Allgemein

Startseite Über mich Kontakt Anfrageformular Pflegehilfe im Urlaub Versicherungsschutz Reisepreise Interessante Links! Gästebuch Impressum Reisebedingungen Datenschutz

Fuerteventura

Hier weiter zur den Hotelbeschreibungen

Fuerteventura


Fuerteventura

Die eigentliche Attraktion Fuerteventuras sind wohl die weiten Strände imOsten der Insel. Im Norden, nahe Corralejo, gibt es den unter Naturschutz stehenden Dünenpark (Wanderdünen). Auch Fuerteventura ist vulkanischen Ursprungs. Von allen Kanarischen Insel wohl die Kärkste. Die Insel ist ideal für ausgiebigen Badeurlaub, jedoch nichts für Kunden, die mehrere Ausflüge mit Mietwagen machen möchten.

Orte

JANDIA: Liegt im Süden der Insel. Der Strand dort ist ca. 25 km lang!!! Morro Jable, der Hauptort von Jandia, ist ein kleines Fischerdorf und auch das Haupttouristenzentrum von Jandia. Viele Geschäft und Restaurants laden zum Ausgehen ein. Seit einiger Zeit gibt es auch in Jandia eine lange Uferpromenade.
CORRALEJO: Südlich von Corralejo befindet sich das Dünengebiet des Nationalparks.
CALETA DE FUSTE: Der wohl geeigneteste Ort für Rollstuhlfahrer ist wohl dieser. Der Ort bildet eine große Buch mit einer Länge von ca. 700 m. Der Sand ist hell und feinsandig und ist ideal für Kinder geeignet, da diese Bucht geschützt liegt und das Wasser sehr ruhig ist.Entlang des Strandes gibt es auch eine Uferpromenade. Es gibt einen kleinen Hafen und ein überschaubares Touristenzentrum.

(ss)

Goggle Map Fuerteventura

Hotels auf Fuerteventura